lvbgw logo

   Landesverband der Bayerischen Geflügelwirtschaft e.V.

Mitbestimmen & Mitgestalten durch Solidarität

Um Einfluss auf Entscheidungen nehmen zu können, bedarf es immer einer gewissen "kritischen Masse". Allein dies spricht schon für die Mitgliedschaft in Verbänden.

Durch die Gobalisierung ist es um so wichtiger die deutschen/bayerischen Interessen zu vertreten, mitzuwirken und mitzugestalten.
Das föderale System in Deutschland bedingt zwingend auch starke Landesverbände.
Die Gesetze und Verordnungen werden zwar in Brüssel und Berlin entschieden, für die Durchsetzung und Kontrolle sind aber die Bundesländer zuständig. Die manchmal sehr unterschiedlichen Interpretationen einzelner Amtsveterinäre machen einen starken Landesverband notwendig.

Die meisten Verordnungen, speziell EU-Verordnungen sind allgemein gehalten und gelten für alle Bereiche. Da die Voraussetzungen der verschiedenen Produktionen unterschiedlich sind, nehmen wir in den Gesprächen mit den Behörden Einfluß auf Auslegung und Umsetzung.
Es bedarf oft vieler langer Gespräche und auch Kämpfe mit Behörden, Politk und Gegnern der Geflügelwirtschaft um tragbare Lösungen zu finden.

Denn nur gemeinsam sind wir Stark und können etwas verändern und bewegen!


Warum Mitglied werden?

  • Wir führen Gespräche mit dem Ministerium z.B. wegen Antibiotika-, Salmonellen-Verordnugen etc.
  • Wir unterstützen unsere Mitglieder bei allen auftretenden Problemen in Verbindung mit den Behörden.
  • Wir organisieren Informationsfahrten mit Leuten aus Ministerien, Journalisten und Tierschützern in unsere Betriebe um eine positive, sachliche Meinungsbildung zu unserer Produktion zu schaffen.
  • Wir bieten Sachkundeseminare an und unterstützen Sie in Rechtsfragen.

  • Wir nehmen an Informationsveranstaltungen teil und bringen dort die Interessen der Geflügelwirtschaft ein.

Selbstverständlich kann sich jedes Mitglied mit Fragen an die Geschäftsstelle wenden.
Im Rahmen unserer Möglichkeiten werden wir versuchen zu helfen.
Betriebswirtschaftliche Beratungen sind allerdings ausgeschlossen.

Anmeldeformular als PDF
Satzung des LVBGW

Organisieren Sie sich im Landesverband:

Go to top